Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ein Tag in der evangelischen Kindertagesstätte Zwergenland

Ein geregelter Tagesablauf gibt den Kindern Halt und Geborgenheit. Aus diesem Grund sorgen wir für einen festen Rahmen,
der dem Tag Struktur verleiht und uns dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt.

 


7.00 Uhr -  9.00 Uhr
 

Bringphase


 7.15 Uhr - 10.00 Uhr 
   


 


Freispiel
freies Frühstück, angeleitete Tätigkeiten ,-freie Wahl des Spielortes,
der Spielpartner und des Materials

 

 

9.00 Uhr -   9.30 Uhr

 

Morgenkreis

08.00 Uhr - 12.00 Uhr



 

Therapieeinheiten (Logopädie, Physiotherapie, Ergotherapie)
Die Kinder können andere Gruppen besuchen und dort spielen.
Verschiedene Förderprogramme

10.00 Uhr - 11.30 Uhr





 

Freispiel draußen
freie Wahl des Spielpartners und Spielort

Die Zeiten zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr
sind situations- und aktivitätsbedingt veränderbar


11.30 Uhr


 

Mittagessen der Mäuschenkinder und Kükenkinder
mit anschließender Mittagsruhe bis 14.00 Uhr

 

ab 12.00 Uhr


 

Mittagessen aller anderen Kinder.
Anschließend gibt es eine Mittagsruhe für ca. 30 Minuten.

13.30 Uhr - 16.00 Uhr


 

             Freispiel drinnen und draußen             
verschiedene Förderprogramme

 

14.15 Uhr

 

Kleine Zwischenmahlzeit (Schmausern)

 

16.15 Uhr

  Schließt der Kindergarten

 
Es besteht für alle Eltern die Möglichkeit ihre Kinder nach Absprache zu flexiblen Zeiten abzuholen.